Versandkosten

Versandkosten bei Vorauszahlung

Wir sind kein Großversandhaus, trotzdem konnten wir durch einen neuen Vertrag mit der Versandfirma „DHL-Post“ auch Samstagsauslieferung anbieten und ab 2009 die Versandkosten für Pakete bis 30 Kg deutlich senken. DHL-Paketversand ist durch die Verlustversicherung der sicherste Versandweg.

Neues Jahr 2019, alles wird wieder teurer!

Richtig ist, das kein Lieferant kostenlos arbeiten kann. Die Versandpreise bleiben leider nicht konstant, deshalb hat ab dem 1.Juli 2019 auch die DHL die Versandkosten wieder erhöht, die wir an den Kunden weitergeben müssen. Der Versandkosten-Aufwand und dessen Preise setzen sich aktuell wie folgt zusammen.

1.) DHL-Paketversandkosten incl. Verpackung, versichert bis 31,5 Kg, Netto 8,36 Euro plus 19% Mwst. Brutto 9,95 Euro inkl. Verpackungsmaterial.

2.) Paket-Ausnahmen und deren Preise sind Sperrgut wie Reifenversand, Verkleidungen, Lenker oder noch größere Teile. In diesem Fall gesonderte Tarife, bekommen sie vorab mitgeteilt.

4.) Post-Weichbriefversand (Post-Maxibrief DIN A4 ) mit max 1000 gr. und max. 45 mm Höhe. Flache Kleinteile, wie Dichtungen, Unterlagen usw. können je nach Größe u. Gewicht in einem Weichbrief versendet werden. Alle Weichbriefe werden nur per Einschreiben verschickt, damit eine Sendungsverfolgung zwecks Verlustversicherung möglich ist. Preis incl. 19% Mwst und Verpackungskosten 8,00 Euro

Die Versand-Entscheidung für Weichbriefe oder Paketversand können wir erst treffen jeweils beim Eingang der Bestellung.

5.) Beachten Sie bitte, dass, wenn Sie eine normale schriftliche Überweisung tätigen, die Zahlung je nach Bank bis zu 8 Tagen dauern kann.
Bei Online-Banking in der Regel max. nur 3 Werktage. Wochenend ab Freitag keine Bankbuchungen wie auch Feiertagsüberweisung per Online-Banking dauert 3 Tage. Deshalb werden auch Freitagsüberweisungen erst in der folgenden Woche Montag o. Dienstag auf unserem Konto gebucht.

6.) Lieferungen in EU-Länder oder benachbartes Ausland Zahlung nur gegen Vorkasse. Paketsendungen in EU-Länder ab: 22,00 Euro

Lieferungen in die Schweiz


Für Lieferungen in die Schweiz empfehlen wir Ihnen, den Service von MeinEinkauf.ch zu nutzen. Weitere Informationen finden Sie unter MeinEinkauf.ch.

Alle Zollformalitäten und die Lieferung zu Ihrer Haustür übernimmt dann gegen eine geringe Gebühr MeinEinkauf.ch. Ihre Ware erhalten Sie schnell, fertig verzollt und günstig.

Für Ihre Einkäufe mit Ihrer MeinEinkauf.ch Lieferadresse gelten dann unsere günstigen Versandkostenregelungen für Deutschland.

Lieferungen in andere Länder außerhalb der EU

Bei nicht EU-Ländern entstehen zusätzliche Zollgebühren.

Wenn die Entfernung für eine Reparatur zu groß ist.

Zu empfehlen sind nur Unternehmer, die ausschließlich Motorräder transportieren!
Diese wenigen Spediteure sind darauf spezialisiert, die Motorräder direkt beim Kunden abzuholen und ohne Zwischenlagerung schnellstmöglich auszuliefern!
Eine vorherige Begutachtung des Fahrzeuges durch Sichtprüfung ist Bedingung wie auch die sorgfältige Befestigung des Fahrzeugs!

Empfehlung: Fa. M.Helbig
Tel: 08803-63 28 17
Web: www.helbig24.de
www.zweiradtransport.com

MZ-125 ccm Motorenversand

Sie sparen Zeit und Fahrtkosten!
Ab sofort können wir ihren defekten 125 ccm Motor zur Reparatur abholen und wieder anliefern in einem extra Transportsicheren Holzverschlag!

Preis kpl. für 40 kg Gesamtbewicht
Hin.- und Rückversand incl. Wiederabholung der leeren Motorenkiste innerhalb der BRD!
ca. 70,- Euro incl. Mwst.